Kreistagswahl 2019

Platz 1 - Bettina Brück, MdL

Platz 1 - Bettina Brück, MdL

Bettina Brück - Thalfang

Liebe Wählerin, lieber Wähler, am 26. Mai wählen Sie den neuen Kreistag. Wir stellen Ihnen unser starkes Team vor, das Ihre Interessen im Kreistag vertreten wird.

Platz 2 - Juppi Hauth

Platz 2 - Juppi Hauth

Juppi Hauth - Hupperath

Es sind aktive Männer und Frauen aus allen Altersgruppen, die sich in der Politik . . .  

Platz 3 - Brigitte Walser-Lieser

Platz 3 - Brigitte Walser-Lieser

Brigitte Walser-Lieser - Bernkastel-Kues

. . .  aber auch in Vereinen, sozialen Einrichtungen oder in beruflichen Vertretungen für Sie einsetzen - unabhängig und frei, sozial und engagiert. 

Platz 4 - Hajo Weinmann

Platz 4 - Hajo Weinmann

Hajo Weinmann - Traben-Trarbach

Sie wissen: die SPD tritt konsequent und engagiert für Ihre Anliegen ein und ist die dynanische Kraft, von der entscheidende Impulse für die Entwicklung in unserem Landkreis ausgehen. 

Platz 5 - Maria Klein

Platz 5 - Maria Klein

Maria Klein - Wittlich

Mit Ihrer Hilfe werden wir unsere engagierte Arbeit zu Wohle der Bürgerinnen und Bürger an der Mosel, im Hunsrück und in der Eifel fortsetzen. 

Platz 6 Burkhard Graul

Platz 6 Burkhard Graul

Burkhard Graul - Thalfang

Unterstützen Sie uns dabei - bitte gehen Sie zur Wahl und wählen SPD!

Platz 7 - Lea Hornung

Platz 7 - Lea Hornung

Lea Hornung - Hasborn

Gute Gründe SPD zu wählen.

Platz 8 - Jonas Schwarz

Platz 8 - Jonas Schwarz

Jonas Schwarz - Morbach

Gute Schulen und Kitas: moderne Ausstattung und Gebäude, digitale Medien zur Verfügung stellen, Ganztagsangebote und Inklusion ausbauen, . . . 

Platz 9 - Marion Graham

Platz 9 - Marion Graham

Marion Graham - Kesten

Gute Schulen und Kitas: . . . ein gesundes und kostenfreies Mittagessen in Schulen und Kitas, Schulsozialarbeit an allen Schulen einrichten, Sicherheit in Kita- und Schulbussen erhöhen, gebührenfrei bleiben.

Platz 10 - Ralf Dörrenbacher

Platz 10 - Ralf Dörrenbacher

Ralf Dörrenbacher - Wittlich

Familienfreundliche Gemeinden für alle Generationen attraktive Dörfer für Jung und Alt, gute medizinische und pflegerische Versorgung gewährleisten, Gemeindeschwester plus, . . 

Platz 11 - Beatrix Kimnach

Platz 11 - Beatrix Kimnach

Beatrix Kimnach - traben-Trarbach

Familienfreundliche Gemeinden für alle Generationen . . . bezahlbarer Wohnraum und innovative Wohnformen für jedes Alter, gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit Behinderungen, Kreisbehindertenbeauftragter, Kreisjugendparlament. 

Platz 12 - Marcus Heintel

Platz 12 - Marcus Heintel

Marcus Heintel - Rivenich

Arbeit, Wirtschaft, Tourismus, Verkehr Rahmenbedingungen für sichere Arbeitsplätze mit guten Löhnen und Gehältern in Industrie, Handel, Gewerbe, Dienstleistung, Tourismus . . . 

Platz 13 - Andrea Jäger

Platz 13 - Andrea Jäger

Andrea Jäger - Heidenburg

Arbeit, Wirtschaft, Tourismus, Verkehr . . . schnelles Internet und funktionierende Mobilfunkverbindung überall im Kreis, 

Platz 14 - Reinhard Grasnick

Platz 14 - Reinhard Grasnick

Reinhard Grasnick

Arbeit, Wirtschaft, Tourismus, Verkehr . . . Kreisstraßenbau, mehr Radwege, bezahlbare und Bedarfsgerechte Bus- und Bahnverbindungen

Platz 15 - Monika Gassen

Platz 15 - Monika Gassen

Monika Gassen

Ehrenamt, Kultur, Sport Ehrenamt stärken, Kultur- und Sportförderung ausbauen

Platz 16 - Martin Kirst

Platz 16 - Martin Kirst

Martin Kirst - Irmenach

Ehrenamt, Kultur, Sport Feuerwehr und Rettungskräfte unterstützen, Kreismusikschule fördern, hauptamtliche Koordinatorenprojekte zur Unsterstützung der Ehrenamtlichen in die Wege leiten.   

Platz 17 - Ulla Tutt

Platz 17 - Ulla Tutt

Ulla Tutt - Bettenfeld

Energie und Umwelt Umwelt- und Klimaschutz vor Ort stärken, Elektromobilität und sauberen OPNV fördern, . . .

Platz 18 - Matthias Stoffel

Platz 18 - Matthias Stoffel

Matthias Stoffel - Osann-Monzel

Energie und Umwelt . . . bezahlbare nachhaltige Energieversorgung sichern, Energiegenossenschaften fördern, Entsorgungssystem für niedrigere Abfallgebühren weiterentwickeln. 

Platz 19 - Anja Bindges

Platz 19 - Anja Bindges

Anja Bindges - Traben-Trarbach

Am 26. Mai wählen: Heute für morgen - wir gestalten Zukunft

Platz 20 - Siddik Simsek

Platz 20 - Siddik Simsek

Siddik Simsek - Wittlich

Gemeinsam packen wir's an! Wir treten an - für unseren Landkreis Bernkastel-Wittlich

Platz 21 - Annette Leyendecker

Platz 21 - Annette Leyendecker

Annette Leyendecker - Piesport

So wählen Sie Richtig!  Liebe Wählerin, lieber Wähler am 26. Mai wählen Sie den nächsten Kreistag.

Platz 22 - Lothar Komes

Platz 22 - Lothar Komes

Lothar Komes - Hupperath

Der Wahlvorgang ist nicht schwierig: Einfach Wahlvorschlag 1 SPD ankreuzen, danach bis zu drei Stimmen für die Kandidatinnen und Kandidaten Ihrer Wahl vergeben. 

Platz 23 - Petra Ott

Platz 23 - Petra Ott

Petra Ott - Malborn

Insgesamt sind 42 Kreuzchen/Stimmen erlaubt. 26. Mai: Jede Stimme zählt! 

Platz 24 - Rüdiger Nilles

Platz 24 - Rüdiger Nilles

Rüdiger Nilles - Reil

Starkes Team. Starker Kreis: Zukunft gestalten - mit uns.

Verehrte Besucherin,
verehrter Besucher,

Bettina Brück, MdL mit Ministerpräsidentin Malu Dreyer
Bettina Brück, MdL mit Ministerpräsidentin Malu Dreyer

für Ihr Interesse am Internetauftritt der SPD im Kreis Bernkastel-Wittlich bedanke ich mich. Wir wollen Ihnen mit diesen Seiten einen Einblick in die aktuelle Arbeit von Kreisverband und Kreistagsfraktion geben. Es ist uns ein Anliegen, über die Hintergründe und die Ziele unseres Handelns offen und objektiv zu informieren. Nutzen Sie die Möglichkeiten und machen Sie sich ein Bild von uns und unserer Arbeit. Teilen Sie uns Ihre Anregungen und Wünsche mit.

Bettina Brück MdL
Kreisvorsitzende

Letzte Änderung am Sonntag, 24 März 2019 14:20
Mehr in dieser Kategorie: Vorstand »
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten